Palatinales Messer Promotion!

nach Dr. Mizani
Artikel-Nr.: 100480
Hersteller: Helmut Zepf Medizintechnik GmbH , Hersteller Artikel-Nr.: 46.040.15
Lager: Lager
Verpackungsinhalt:
 
CHF 98.50 exkl. MWST

Beschreibung

Das neuartige palatinale Messer bietet eine innovative Alternative zum herkömmlichen Skalpell bei der Präparation des BGT (Bindegewebetransplantat). Das spezielle Design des Instrumentes begünstigt eine schnellere und sicherere Transplantatentnahme. Gleichzeitig wird das Risiko der Verletzung der Arteria palatina und die Perforation des palatinalen Lappens minimiert.

Anwendung Palatinales Messer

Besonderheiten:

  • abgewinkelte Schneidekante, senkrecht zum palatinalen Knochen
  • ergonomisch, gewinkelter Instrumentenhals / -schaft
  • Tiefenmesslehre (Graduierung) zur genauen Abmessung

Vorteile gegenüber herkömmlicher Entnahmemethoden:

  • erhöhte Sicherheit durch vermindertes Risiko der Verletzung der Gaumen-Arterie und Perforation der Gaumenschleimhaut
  • einfache und ergonomische Handhabung schnelle, exakte Präparation des Transplantats
  • durchgängig gleichmäßige Dicke des BGT
  • unterminierendes Arbeiten und Schneiden in schwer zu erreichenden Stellen